Sail & Hike - Dreiländertörn, 04. - 18. April 2020

-

inkl. MwSt., kostenloser Versand

In den Warenkorb

Lieferzeit 0 - 0 Werktage

Dieser Segeltörn von unserem Partner Swiss Classic Sailing verbindet in zwei Wochen drei Länder mit unterschiedlichen Kulturen, Landschaften und Aktivitäten. 
Wir starten in Portimâo (Portugal) und segeln nach Rabat (Marokko), wo wir ein 4– tägiges Trekking im Hohen Atlas erleben. Danach geht es weiter nach Càdiz (Spanien), von wo einst die grossen Seefahrer lossegelten und Càdiz zum kolonialen Handelszentrum machten. Wir lernen die Stadt und ihre bewegte Geschichte kennen und segeln danach zurück an den Ausgangsort Portimâo. Wir empfehlen für diesen Törn etwas Segelerfahrung, denn wird sind bei den Überfahrten jeweils auch nachts unterwegs. 
Die Wanderungen im Hohen Atlas dauern cirka 5h pro Tag und führen uns abseits der grossen Touristenströme. Wir werden von Maultierführern geführt (unser Gepäck wird von den Maultieren getragen) und übernachten in kleinen Herbergen und bei einer Berberfamilie. Entdecken abseits der üblichen Pfade aber auch Geniessen stehen auf dem Programm dieser Reise. Sie wird von einem deutschsprachigen Skipper und Co-Skipper geleitet.  Auf den Wanderungen in Marokko führt uns ein deutschsprachiger, einheimischer Guide und Biologe. 

Wichtig: Durchführung ab 4 Personen!

Preise

Im Preis inbegriffen:
 - Koje in auf der Yacht in Doppelkabinen 
- 4-Tages-Trekking in Marokko inkl. Übernachtungen und Mahlzeiten
- Skipper/Co-Skipper während der ganzen Reise und Wanderführer in Marokko 
- Transfers vom/zum Flughafen und Trekking 

Nicht inbegriffen:
 - Flüge (wir empfehlen Edelweiss ab Zürich), myclimate 
- Hafengebühren, Treibstoffe sowie Essen und Getränke an Bord (Bordkasse) 
- Individuelle Besichtigungen und Eintritte 
- Reiseversicherungen 
- Trinkgelder, Persönliche Auslagen 



Reiseprogramm

Created with Sketch.

1. Tag: Individuelle Anreise nach Faro und Transfer nach Portimão, Einschiffen und Abendessen


2. Tag: Nach dem Frühstück machen wir uns mit der Segelyacht vertraut und kaufen Lebensmittel für die Überfahrten ein. Anschliessend segeln wir Richtung Rabat los.


3. Tag: Heute ist segeln pur angesagt. Wir segeln Tag und Nacht und geniessen das Bordleben.


4. Tag: Gegen Mittag erreichen wir Rabat und klarieren im Hafen ein. Abendessen in der Stadt.


5. Tag: Wir werden nach dem Frühstück von einem Minibus abgeholt und fahren über den Aghoubar Pass zum Fusse des Hohen Atlas nach Sremt. Übernachtung in einer kleinen Her-berge.


6. Tag: Heute erwarten uns Maultierführer, die unser Gepäck für die nächsten Tage auf ihre Maul-tiere laden. Wir wandern über einen Pass ins Dorf Ait Imi. Unterwegs geniessen wir ein Picnic. Wanderzeit ca. 5 Stunden. Wir übernachten bei einer Berberfamilie.


7. Tag: Nach dem Frühstück wandern wir weiter durch Kulturlandschaft und an Berberdörfern vor-bei. Wir begegnen den herzlichen Bergbauern und Bergbäuerinnen und streifen durch un-terschiedliche Landschaften nach Zawit Qualmzi. Übernachtung in einer Herberge.


8. Tag: Rückfahrt nach Rabat, Mittagessen unterwegs. Abendessen in Rabat.


9. Tag: Ruhetag in Rabat und Zeit für eigene Erkundungen, Einkäufe, Strandbesuch etc.


10. Tag: Wir segeln früh los in Richtung Cadiz, Nachtfahrt unterm Sternenhimmel


11. Tag: Am frühen Nachmittag erreichen wir Càdiz und klarieren ein, Abendessen in der Altstadt


12. Tag: Stadtrundfahrt und flanieren in der Altstadt von Càdiz, Abendessen in einer alten Bodega


13. Tag: Bereits vor dem Frühstück segeln wir los Richtung Portimâo


14. Tag: Am frühen Vormittag legen wir in Portimâo an. Ausschiffen und Mittagessen am Praia da Rocha, baden oder flanieren am Strand, ca. 16 Uhr Transfer zum Flughafen und Rückflug ab Faro oder individuelle Weiterreise

Wanderungen

Created with Sketch.

Wir bewegen uns im Hohen Atlas auf rund 2000m. Die Wanderungen betragen jeweils rund 5h pro Tag (an zwei aufeinanderfolgenden Tagen) sind aber bei durchschnittlicher Kondition gut zu bewältigen. Das Gepäck wird auf Maultieren transportiert. Es sind einige Steigungen zu überwinden und die Wege sind teilweise steinig. Wir empfehlen daher gutes Schuhwerk.

Segelyacht

Created with Sketch.

Es gelangen je nach Gruppengrösse topmoderne 3- oder 4-Kabinen Yachten zum Einsatz.
Die Yacht wird von einem erfahrenen deutschsprachigen Skipper und Co-Skipper
geführt. Mithilfe an Bord inklusive Wachdienst wird erwartet. Für Hochseeschein Absolventen bestätigen wir gerne die Nachweise für die getätigten Chargen und Arbeiten auf dem Schiff. Wir werden in den zwei Wochen cirka 500nm zurücklegen.