Wind & Wine Week Sardinien 2019

In Zusammenarbeit mit www.giardino-del-vino.ch

22. - 28. Juni 2019

Eine Woche mit erlesenen Weinen, traumhaften Buchten, kulinarischen Köstlichkeiten und

italienischem „dolce far niente“ an der Costa Smeralda in Sardinien auf einer Segelyacht.

Fast ein eigener, kleiner Kontinent mit traumhaft schönen Stränden smaragdgrün bis tiefblau schimmernden Buchten, wild zerklüftete Küstenlandschaften aus Granitgestein, Eukalyptuswälder, bis heute unerforschte Höhlen und Grotten, fruchtbare Ebenen und zahlreiche Küstenseen. Sardinien wird zu Recht oft als «kleiner Kontinent» bezeichnet. Während an der fast 1800 km langen Küste alles im Zeichen des Wassersports, des Badevergnügens und der Erholung steht, ist das Inselinnere in weiten Gebieten noch so gut wie unberührt. Die zweitgrößte Insel des Mittelmeers ist auch heute noch ein Geheimtipp. Eine Oase unter der Sonne, die über 3000 Stunden im Jahr scheint.

Giuseppe von der Cantina Tondini beim Vorstellen seiner Weine.


Segeln und italienische Weinkunst auf der Insel

Auf diesem Törn wird nicht nur gesegelt, nebst dem Besuch eines sardischen Weinguts finden auch zwei Weindegustationen mit lokalen Weinen statt. Frank Beck der Weinprofi und Inhaber von Giardino del Vino ist die ganze Woche mit dabei und freut sich sein Fachwissen über den Weinbau auf der Insel zu inspirieren.

 

Dieser Törn richtet sich an segelbegeisterte Geniesser und all jene die in einer gemütlichen Ferienwoche aktiv Segelwind schnuppern wollen. Es sind keine nautischen Vorkenntnisse notwendig, Interesse und Mithilfe am Bordalltag aber sehr erwünscht.

 

Bei der zweiten Auflage der Wind & Wine Week segeln wir mit zwei Schiffen: 

Katamaran Lagoon 400S,  Baujahr 2016 

und einem Cruiser 51, Baujahr 2017 ab Cannigione.

 


22.06. - 28.06.2019

Katamaran Koje 1'950 CHF*

4 von 6 Plätzen frei


22.06. - 28.06.2019

Segelyacht Koje 1'795 CHF*

6 von 8 Plätzen frei


Ein Tag auf dem Meer
Nach dem «Morgenschwumm» in der Bucht wird an Bord reichhaltig gefrühstückt, bevor die Crew zu einer drei bis sechs stündigen Route unter Segel aufbricht. Die Crew entscheidet mit, ob die Yacht für den Abend einen schmucken Hafen oder eine malerische Bucht ansteuert und ob an Bord gegrillt oder in einer «Taverna» gespiesen wird.

Unsere erfahrenen Schweizer Skipper engagieren sich mit Leidenschaft,  kennen die schönsten Orte im Segelrevier und sorgen mit hoher Sozialkompetenz und breitem Fachwissen für eine unvergessliche Zeit.

 

*Kosten Wind & Wine Week 2019

Im Grundpreis, Segelyacht 1'795 CHF und Katamaran 1'950, sind nebst der Koje, Versicherungen, Touristtaxe, Bettwäsche, Steuern, Skipper etc. die Besichtigung des Weinguts so wie die Degustationen enthalten. Für die Verpflegung an Bord, Hafengebühren und Diesel wird eine Bordkasse je Schiff geführt. Diese beläuft sich +/- auf 250 Euro.

Die Anreise nach Cannigione ist individuell, Treffpunkt ist am Samstagabend.

Es gelten die AGB der skad GmbH.


Willst du unseren Newsletter erhalten? Registriere dich unten: